Informationen und Bilder über Reinickendorf den grünen Bezirk im Norden von Berlin  

Home
Home
Forum Reinickendorf
Gästebuch
Links
Meine Banner
Toplisten Vote
Kontakt

Reinickendorf
Geschichte
Infos und Zahlen

Ortsteile
Tegel
Konradshöhe
Reinickendorf
Heiligensee
Frohnau
Hermsdorf
Waidmannslust
Lübars
Wittenau
Märkisches Viertel

Veranstaltungen
EM 2016 Public-Viewing
Grüne Woche Berlin 2015
Silvester in Berlin
Straßen- und Volksfeste
Weihnachtsmärkte 2014
Hertha BSC Sommerfest
Meistersaal Borsigturm
Sport Veranstaltungen

Freizeit und Erholung
Schwimmbäder
Strandbad Tegeler See
Grillplätze in Berlin

Übernachten
Jugendherbergen

Service
Bürgerämter
Taxi Halteplätze
Notdienste Berlin
Einkaufen - Shopping
Notinseln für Kinder
Schulferien Berlin
Babyklappen in Berlin

Video
Video 1

Animationen
Animationen Reinickendorf
Wasserbilder Natur
Lichteffekte Fernsehturm

Promotion
Zeitbanner 468x60
Zeitbanner 234x60
Zeitbanner 120x240

Spiel und Spass
Bubble Shooter
Blackjack Spiel
Darts Spiel
Pacman 2005
Space Invaders

Nützliches
Farbtabelle
Vollmond Termine 2014-16
Impressum


Roche Onkologie - Innovative Krebstherapien


Strandbad - Freibad Tegeler See
Schwarzer Weg 21 in 13505 Berlin-Tegel



Strandbad Freibad Tegeler See
Strandbad - Freibad Tegeler See
  • Schwarzer Weg
    13505 Berlin
    Telefon 030 4 34 10 78
  • Ausstattung :
    Sandstrand, Liegewiese im FKK-Bereich, Bade-Insel, Stege, Sprunganlage 1/3 m, Doppelrutsche/Schwimmer, Restaurant, Imbiss, Strandkörbe, Kinderspielplatz, Klettergerüst, Wippe, Volleyballplatz, Tischtennisplatten, FKK-Bereich
  • Anfahrt :
    Mit der S25 bis Tegel oder U6 Alt-Tegel dann Bus 222 bis Falkenplatz dann ca. 1,2 km Fußweg
  • Öffnungszeiten Strandbad:
    07.06. - 11.07.2014 Mo - So 10:00 - 18:00
    12.07. - 17.08.2014 Mo - So 08:00 - 19:00
    18.08. - 31.08.2014 Mo - So 10:00 - 18:00
Das Freibad Tegeler See, ursprünglich und auch heute noch gelegentlich als Strandbad Tegelsee oder Strandbad Tegel bezeichnet, ist eine öffentliche Badeanstalt im Ortsteil Tegel des Berliner Bezirks Reinickendorf. Das Freibad liegt am Westufer des Tegeler Sees im Tegeler Forst, gegenüber der Insel Lindwerder und zwischen der Halbinsel Reiherwerder im Norden und Tegelort im Süden. Das Sommerbad wurde nach Aufschüttung eines Sandstrandes 1932 eröffnet und wird, bei zwischenzeitlicher Verpachtung, seit 1996 von den Berliner Bäder-Betrieben (BBB) verwaltet.

Der rund 500 Meter lange, weiße Sandstrand ist eingerahmt von den Kiefernwäldern des Tegeler Forstes und verfügt über einen separaten FKK-Abschnitt.Im Wasserbereich gibt es Rutschen, eine Bade-Insel und einen Sprungturm mit 1-Meter- und 3-Meter-Plattformen. Die Sport- und Spielangebote an Land umfassen einen Beachvolleyballplatz, Tischtennisplatten und einen Spielplatz mit Wippe und Klettergerüst. Zur weiteren Ausstattung gehören Strandkörbe (Gebühr), kalte Duschen, Toiletten, ein Imbiss und ein Restaurant
Wasserqualität Strandbad Freibad Tegeler See
Wasserqualität im Strandbad Tegeler See
  • Seit 1995 erreicht der Tegeler See als einziges rückgestautes Berliner Fließgewässer hinsichtlich des Belastungszustandes mit organisch abbaubarem Material die EU-Güteklasse II.


  • Das Freibad erfüllt die Badegewässerrichtlinie der EU. Die Sichttiefe betrug im Juli 2011 230 cm. Aufgrund einer Probeentnahme am 4. Juli 2011 am Freibad beurteilte das Landesamt für Gesundheit und Soziales die hygienische Situation des Gewässers als ausgezeichnet.
Die Saison beginnt in der Regel Mitte Mai und geht bis Ende August. Die Nutzung des Bades ist kostenpflichtig – allerdings gibt es rund um den Tegeler See eine Reihe weiterer Badestellen mit kleineren Sandstränden, die kostenfrei zugänglich sind, zum Beispiel gleich einige Meter südlich des Freibades an der DLRG-Wasserrettungsstation Scharfenberger-Enge am Fährableger zur Insel Scharfenberg.

Das Bad liegt am asphaltierten Schwarzen Weg. Für PKWs steht ein Parkplatz zur Verfügung, der in der Hochsaison oft überfüllt ist. Die Anbindung an das öffentliche Berliner Verkehrsnetz ist schlecht. Zur Zeit (Stand 2011) besteht die beste Möglichkeit darin, mit dem Bus 222 der BVG bis zum Falkenplatz in Konradshöhe zu fahren. Von dort ist ein rund 1,2 Kilometer langer Fußweg durch den Wald zurückzulegen. Mit dem Fahrrad ist das Bad gut zu erreichen.


Bilder vom Strandbad - Freibad Tegeler See vom Juli 2013









Wetter Reinickendorf
Click for Berlin Tegel, Germany Forecast

Empfehlungen

BILDERGALERIEN
REINICKENDORF
Tegeler Hafenfest 2013
Obama in Berlin-2013
Tegeler Hafenfest 2012
Dorfauenfeste 2010
Tegeler Hafenfest 2010
Residenzstrassenfest 2010
Residenzstrassenfest 2009
Kienhorstpark
Schäfersee
Kleingartenkolonien
Natur
Bahn und Bahnhöfe
Alt-Reinickendorf
Wittenau
Märkisches Viertel
Lübars
Tegel 1
Tegel 2
Heiligensee
Bilder von Besuchern

BILDERGALERIEN
BERLIN
Berlin Tag und Nacht
Tierpark Berlin 1
Tierpark Berlin 2

Facebook
www.berlin-reinickendorf.com jetzt auch auf Facebook


Stadtplan Berlin
Stadtplan Berlin

Counter
Rankpro.de


nach oben © www.berlin-reinickendorf.com 2006-2016 - Script by Top-Side.de nach oben


- Freunde - Partner - Fans - Unterstützer - Sponsoren -

Berliner Zeilenpoet   Brainbreaker   Ein Hamburger Jung   Elefanten-Welt   feiertage-anlaesse   Hertha 1892   Linkarchiv Brainbreaker   mama-tempo   Webcam Brienzersee